Mani Olivenöl & Oliven: Markenrelaunch

Beim ersten Markenrelaunch, basierend auf einer von modem conclusa mit Mani Bläuel erarbeiteten Positionierung, liegt der Fokus auf dem deutschen Markt. Bis 2016 führt die klare Positionierung, die in der neuen Marke zum Ausdruck kommt, zu einem jährlichen zweistelligen Wachstum, verbunden mit einer deutlich ausgebauten Stellung im Naturkost-Fachhandel. 2016 übernimmt der griechische Biopionier Bläuel den Österreichischen Markt, der bis dahin von einem anderen Unternehmen bearbeitet wurde. In diesem Zuge wird entschieden, eine einheitliche Marke für ganz Europa zu entwickeln – quasi als „Fusion“ der deutschen Marke ‚Mani Bläuel‘ und er österreichischen Marke ‚Mani‘. modem conclusa ist in die Entwicklung der Unternehmensstrategie eingebunden, berät bei der Entwicklung der neuen Marke, konzipiert und realisiert die komplette Kommunikationsstrategie rund um den Markenrelaunch (folgend Beispiele zum Relaunch 2017).

  • Beratungsmandat:
  • Positionierung und Kommunikationsstrategie
  • Social Media, Influencer Relations und Pressearbeit
  • POS, Media und Medienproduktion

Galerie